Home » Geldanlage » Aktienfonds in Deutschland und International kaufen
Aktienfonds-in-Deutschland-und-International-kaufen

Aktienfonds in Deutschland und International kaufen

Die Aktienfonds mit Schwerpunkt Deutschland haben hier naturgemäß den größten Anteil am Fondsmarkt. Allerdings weiß man nie genau, in welche Aktien der Fonds gerade investiert ist. Da hilft nur eines: Fragen! Fragen sie den Wertpapierberater Ihrer Bank, lassen Sie sich die Anschrift und die Telefonnummer der Fondsgesellschaft geben und fragen dort nach.

Hier einige Aktienfonds mit Anlageschwerpunkt Deutschland, die in den letzten 5 Jahren überdurchschnittliche Performance aufwiesen:
•ABN Amro German Eq.
•Baring German Growth
•Nürnberger ADIG A
•Allianz Aktienfonds
•Investa DWS
•DIT Wachstumsfonds
•Victoria Eurokapital
•Adifonds
•AC Deutschland
•GT Deutscher Aktienfonds

Aktienfonds mit Anlageschwerpunkt Europa
Hier einige Aktienfonds mit dem Anlageschwerpunkt Europa, die in den letzten 5 Jahren ebenfalls überdurchschnittliche Performance aufwiesen:

•GT Conti. European Fund
•Threadneedle Europ. Select
•ABN Amro Europe Equity
•Sun Life Euro Growth
•Schröder Europ. GDP Wgt. A
•Gartmore Cont. Europe
•DWS Europ. Aktien Typ 0
•Baring European Growth
•J. Bär Europe Stock B
•AriDeka
•Vermögens-Aufbau DIT

Internationale Aktienfonds kaufen
Zum Zweck der Diversifikation sollten Sie auf alle Fälle weltweit anlegende Fonds in Ihr Portfolio nehmen. Hier eine Liste von Fonds, die in den letzten 5 Jahren eine überdurchschnittliche Performance aufwiesen:
•Metzler Wachstum International
•SMH-International-UBS-Fd.
•GAMAX Maxi-Fonds Int. A
•DekaSpezial
•RWS Wachstum Ml
•Dt. Vermögensbildionds 1
•Oppenheim Topic Global
•Dt. Vermögensbildionds A
•Fidelity International
•Interglobal DIT
•Themenfonds

Themenfonds investieren in Wertpapiere aus bestimmten Branchen, ln den meisten Fällen sollten Sie diese Fonds meiden. Die Kapitalanlage in Aktien einer einzigen Branche zerstört den wichtigsten Zweck der Kapitalanlage in Investmentfonds – Sie verzichten auf die Vorteile der Diversifikation. Außerdem, nur weil der Fonds von Zeit zu Zeit ein heißes Thema beinhaltet (verschiedene Themenfonds sind oft an der Spitze der kurzfristigen Performance zu finden), kann man nicht davon ausgehen, dass der Fonds innerhalb dieses Sektors die richtigen Aktien auswählt.
Ein weiterer Grund, Themenfonds nicht zu berücksichtigen ist, dass sie im Allgemeinen weitaus höhere Gebühren verlangen als andere Investmentfonds. Viele Themenfonds traden ihre Beteiligungen sehr rege. Weil Spekulationsgewinne immer versteuert werden müssen, wenn ein Papier nicht mindestens ein Jahr lang gehalten wird, werden Anleger in diese Fonds keine große Freude daran haben.
Die einzigen Spezialitätenfonds, die in geringerem Umfang (10 Prozent oder weniger) in einem Portfolio Sinn machen, sind Fonds die in Immobilien oder Edelmetalle investieren. Sie können dazu beitragen Ihr Portfolio zu diversifizieren, weil sie in Zeiten hoher Inflation eine bessere Performance aufweisen – also zu Zeiten, in denen Anleihen- und Aktienkurse in den Keller gehen. Sie können auf diese Fonds allerdings auch verzichten, weil diversifizierte Aktienfonds normalerweise die gleichen Aktien halten, wie diese Spezialitätenfonds.

Immobilienfonds kaufen Anteile an Gesellschaften, die in Immobilien investieren. Typischerweise investieren sie in Objekte wie Apartment-Häuser, Einkaufs-Center oder andere Mietobjekte. Immobilienfonds ermöglichen Ihnen, in Immobilien zu investieren ohne den Ärger zu haben, selbst Vermieter zu sein. Sie könnten zwar auch die Aktien eines Unternehmens kaufen, das Immobilien besitzt und verwaltet, doch einfacher sind Immobilienfonds.

Wenn Sie eine hohe Inflationsrate erwarten, dann sollten Sie überlegen, einen Gold-Fonds zu kaufen. Doch sollten Sie wissen, dass diese Fonds in ihrem Wert heftig schwanken und nichts für solche sind, die leicht Herzklopfen bekommen. Sie sollten in Ihrem Portfolio nicht zu stark vertreten sein. Ein guter Fonds mit Edelmetallen ist der Vanguard Gold Fund. Sie brauchen das Gold nicht selbst in Barren zu kaufen; die Lagerkosten tragen und sich sorgen, ob das Gold wirklich rein ist. Das macht den Kauf von Goldbarren zur Qual. Außerdem sollten Sie Futures und Optionen meiden, denn das sind Glücksspiele oder Wetten auf kurzfristige Kursbewegungen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*