Home » Studentenhilfe » Bewerbung (page 9)

Bewerbung

Kenntnisse über die ausgeschriebene freie Position – Vorbereitung für das Vorstellungsgespräch

Trauringe und Verlobungsringe mit -15% Rabat!Zur Vorbereitung eines Bewerbungsgespräches gehört auch, dass man sich über die konkrete Position Gedanken macht, auf die man sich bewirbt; denn das wird vom Arbeitgeber erwartet. Anders gesagt: Der Bewerber sollte genau wissen, worauf es dem Arbeitgeber ankommt. Dazu ein Beispiel: Ein Vertriebssachbearbeiter bewarb sich bei einem Pharmaunternehmen als Außendienstmitarbeiter. Die Bewerbung klang interessant, man lud ihn zum Gespräch ein. Auf die Frage des Marketingleiters, ...

weiterlesen »

Das Bewerbungsanschreiben und die wichtigen Unterlagen rund um Ihre Bewerbung

Nachdem Sie bislang einiges über die Bewerbungsgründe, über die jeweilige Situation beim Bewerber wie beim Arbeitgeber, über Stellenanzeigen und eigene aktive Suche erfahren haben, geht es in den folgenden Bewerbung-Artikeln um die eigentliche Bewerbung. Das heißt im Einzelnen: um das Bewerbungsanschreiben, die beizufügenden Unterlagen, das Vorstellungsgespräch und um einen Einblick in die Entscheidungskriterien beim Arbeitgeber. Die eigentliche Bewerbung, also das Anschreiben und die dazugehörigen Unterlagen, will erstens wohl durchdacht und ...

weiterlesen »

Regionale und überregionale Voraussetzungen – Bewerbung Tipps und Tricks

Als Faustregeln für regionale Anzeigen der Arbeitgeber gelten: – Wird ohne Ortseinschränkung regional inseriert, erwartet man einen Bewerber aus der Region. Kosten für auswärtige Bewerber sind nicht beabsichtigt. – Wird ohne Ortseinschränkung überregional inseriert, so kann man als Bewerber unterstellen, dass Reisekosten zur Bewerbung bezahlt werden, ferner, dass das Unternehmen Angebote zu Umzugsregelungen und Wohnraumbeschaffung macht. Finden Sie in den Anzeigen dazu keine Angaben, ist in jedem Fall Vorsicht geboten, ...

weiterlesen »

Lebenslauf richtig erstellen Teil I – aktuelle Muster und Beispiele

Eine oft unterschätzte Bedeutung für die Bewerbung hat der Lebenslauf. Aus ihm sollten in knapper Form alle wichtigen Angaben für den neuen Arbeitgeber ersichtlich sein. Er darf nicht zu umfangreich, aber auch nicht zu dürftig sein. Vergessen wird immer wieder eine Grundregel: Der Lebenslauf muss lückenlos sein! Zunächst sei festgehalten, was zwingend in einem Lebenslauf enthalten sein muss: – Name – Geburtsdatum und -ort – Familienstand einschließlich Kinder – Staatsangehörigkeit ...

weiterlesen »

Die Wunschfirmen auswählen – Bewerbung Tipps und Tricks

Im letzten Abschnitt war von verlockenden Stellenanzeigen die Rede. Dabei spielt natürlich auch neben der eigentlichen Position das Image der Firma eine Rolle. Viele Menschen finden es – aus ganz unterschiedlichen Gründen – gut, in renommierten Firmen zu arbeiten. Man denke an Fluggesellschaften, an Medienunternehmen, große Autokonzerne, Bankhäuser und andere. Auch der öffentliche Dienst wird gern genannt, obwohl die Verdienstmöglichkeiten durch fest vorgegebene Strukturen (BAT oder Bundesbesoldungsgesetz) nicht immer sonderlich ...

weiterlesen »

Bedeutung des Vorstellungsgespräches aus der Sicht des Arbeitgebers – Beispiele

Bevor Sie zu einem Bewerbungsgespräch gehen, sollten Sie wissen, welche Bedeutung dieses Gespräch für den neuen Arbeitgeber hat. Einige Punkte wurden eingangs bereits erwähnt. Die Erwartungshaltung der Arbeitgeber in Bezug auf das Vorstellungsgespräch ist sehr unterschiedlich, oft hängt das auch von der zu besetzenden Position ab. Bei einer sehr qualifizierten Position, für die neben Fachkenntnissen auch Persönlichkeit gefragt ist, wird der Stellenwert des Gespräches wesentlich höher sein als bei einer ...

weiterlesen »

Die Verlockungen attraktiver Stellenanzeigen – Bewerbung Tipps und Tricks

Wer möchte nicht einmal etwas vollkommen anderes machen als bisher? Bestimmte Branchen oder bestimmte Angebote ziehen da die Bewerber geradezu an wie das Licht die Motten. Welcher „ausbruchswilligen“ Sekretärin würde nicht warm ums Herz, wenn sie folgende Anzeige zu lesen bekäme: Ihr Job: der Film! Bekannter Spielfilmregisseur sucht eine versierte Sekretärin, zuverlässig, unkonventionell und in hohem Maße belastbar. Englische und französische Sprachkenntnisse sind ebenso Voraussetzung wie die Bereitschaft zu Reisen ...

weiterlesen »

Personalfragebogen richtig ausfüllen – richtige Vorbereitung für das Vorstellungsgespräch

Personalfragebogen richtig ausfüllen Der Personalfragebogen ist eine wichtige, von den Bewerbern oft unterschätzte Unterlage für das Vorstellungsgespräch. Natürlich haben nicht alle Arbeitgeber vorgedruckte Personalfragebogen, aber es sind durchaus nicht immer nur die großen Unternehmen, die dem Bewerber einen Fragebogen mit gezielt firmenbezogenen Fragen in die Hand drücken, in mittleren oder kleinen Unternehmen sind eher die allgemeiner gehaltenen Fragebogen üblich, die vorgefertigt zu beziehen sind. Zunächst werden Sie sich fragen, welchen ...

weiterlesen »

Lebenslauf richtig erstellen Teil II – aktuelle Muster und Beispiele

Lebenslauf richtig erstellen Teil I – aktuelle Muster und Beispiele Lebenslauf mit Lücken Lebenslauf Name: Berger Vorname: Margot Geburtsdatum: 6.2.1959 Geburtsort: Bassum, Kreis Syke Familienstand: verheiratet Schulbildung: Volksschule Praktischer Zweig Hauptschulabschluss Berufsausbildung: 1965-1967 Dreher Werke Bremen Ausbildung zur Industriekauffrau Prüfung bei der IHK Bremen Berufstätigkeit: 26.2. 1967-10. 2.1969 Industriekauffrau/Sachbearbeiterin bei den Dreher Werken und Transsped Bremen 13.4.1971-23.3.1975 Speditionssachbearbeiterin bei Kolberwerke Bremen Nach Eheschließung Ausscheiden aus dem Berufsleben Tätigkeit im sozialen ...

weiterlesen »