Home » Studentenhilfe (page 30)

Studentenhilfe

Persönlicher Planer als Manager – Notwendigkeit oder doch nicht Teil II

Trauringe und Verlobungsringe aus Platin und Gold!Persönlicher Planer als Manager – Notwendigkeit oder doch nicht Teil I Die digitale Alternative Obwohl elektronische Organizer, Notebooks und persönliche Management-Software noch einen langen Weg bis zur allgemeinen Anerkennung vor sich haben, beginnen immer mehr Manager, sich auf diese Hilfsmittel zu verlassen. Digitale Alternativen zum altmodischen, leblosen Gegenstück bieten viel beschäftigten Managern, die bereit sind, auf jede Entwicklung in der Informationstechnik aufzuspringen, eine zunehmend ...

weiterlesen »

Setzen Sie Ihre Ziele in die Tat um – Manager als Beruf

Jetzt kommt natürlich die große Frage: Sie haben einige wunderschöne Ziele definiert, aber wie sorgen Sie dafür, dass sie auch umgesetzt werden? Wie schaffen Sie es, Ihre Prioritäten auch zu den Prioritäten Ihrer Mitarbeiter werden zu lassen? Die schönsten Ziele der Welt verlieren ihre Bedeutung, wenn sie nicht erreicht werden. Sie können diesen wichtigen Schritt natürlich dem Zufall überlassen oder Sie tragen aktiv dazu bei. Sie haben die Macht, Ihre ...

weiterlesen »

Wie bewegen wir die Teams zum Arbeiten – Manager als Beruf

Was in aller Welt macht ein Abschnitt über Besprechungen in einem Geldanlageartikel zum Thema Teamarbeit? Die Antwort dürfte auf der Hand liegen: Besprechungen bieten die Plattform, auf der die Mitglieder eines Teams ihre Arbeit erledigen und miteinander kommunizieren. Und mit der Einführung von Teams in der modernen Wirtschaft zahlen sich die Grundlagen der Gesprächsführung in einer Besprechung aus. Effektive Besprechungen zahlen sich aus Teambildung ist eindeutig ein Zeichen der Zeit. ...

weiterlesen »

Veränderungen und Stress am Arbeitsplatz bewältigen – hilfreiche Information

Mehr, mehr, mehr! Schneller, schneller, schneller! Besser, besser, besser! Und wenn Sie schon dabei sind, könnten Sie nicht auch noch den Preis halbieren?! Ich bekomme das gleiche Gerät bei der Konkurrenz um 25% billiger! Warum können Sie nicht etwas mit dem Preis heruntergehen? Die Aufgabe des Managements hat schon immer einzigartige Stressfaktoren mit sich gebracht, Disziplinarmaßnahmen gegen das Personal, das Abstecken und Erfüllen von Zielen und die Sorge darum, dass ...

weiterlesen »

Schützen Sie sich selbst bei der Arbeit – Manager als Beruf

Sie werden sich unausweichlich selbst irgendwann am anderen Ende eines firmenpolitischen Spiels wiederfinden. Clevere Manager treffen Sicherheitsmaßnahmen, um sich selbst und ihre Mitarbeiter gegen Angriffe und Folgen solcher Intrigen zu beschützen. Diese Maßnahmen können auch hilfreich sein, wenn Ihre eigene Strategie einmal nicht richtig funktioniert. Was können Sie also zum Selbstschutz unternehmen? Dokumentieren Sie Dokumentieren Sie die Fortschritte Ihrer Abteilung, deren Projekte und Aktivitäten, besonders wenn vorhersehbare Änderungen in der ...

weiterlesen »

Der Unterschied zwischen Management und Führung – detailliertere Information

Was macht Sie eigentlich zum Leader? Unzählige Bücher sind geschrieben, zahllose Videos und Schulungen zum Thema Menschenführung wurden produziert. Trotzdem ist Führungskraft noch immer eine Qualität, die vielen, die sie brauchen, fehlt. Studien belegen, dass die häufigsten Eigenschaften erfolgreicher Leader im Allgemeinen Optimismus und Vertrauen sind. Das bedeutet, sie verfügen über eine positive Sichtweise und haben Vertrauen in ihre Fähigkeit, andere und die Zukunft zu beeinflussen. Obwohl Leader und Manager ...

weiterlesen »

Warum Beurteilungen fehlschlagen – Leistungsbewertung im Management

Wir haben leider die Erfahrung gemacht, dass nur wenige Beurteilungen richtig durchgeführt werden. Häufig sind sie nicht nur schlecht geschrieben, es mangelt auch an Einsicht und Beispielen. Dem Kernpunkt der Beurteilung, dem Gespräch, wird kaum die Zeit und Aufmerksamkeit geschenkt, die es verdient. Darum erzielen die meisten Beurteilungen auch nicht den vom Manager oder Gruppenleiter erwünschten Effekt. Ein Beurteilungsvorgang kann für beide Seiten mit einer Atmosphäre der Angst behaftet sein. ...

weiterlesen »

Identifizierung von Stresssymptomen und Umgang mit Stress Teil I – hilfreiche Information

Egal. wie sehr Sie sieh auch bemühen. Stress am Arbeitsplatz zu vermeiden: Ein gewisses Maß ist unumgänglich. Gleichgültig wie Sie sich auch immer bemühen, ein innovatives Betriebsklima zu schaffen. Sie werden immer wieder auf Mitarbeiter stoßen, die das nicht wollen. Die Vielschichtigkeit der Veränderungen bringt automatisch ein gewisses Maß an Stress für Sie und das Unternehmen mit sich. Und der Stress, den Sie am Arbeitsplatz erleben, wird nochmals durch den ...

weiterlesen »

Coaching, die tägliche Suche nach Wendepunkten – Coaching Methoden

Auch wenn wir Ihnen möglicherweise einen Traum zerstören, 90 ‚h des Managements sind weder ein großes Ereignis noch ein großer Knall, etwa so, wenn einem etwas Brillantes, noch nie Dagewesenes eingefallen ist. Es ist auch kein perfektes Verhandeln mit einem unerwarteten Ergebnis und auch kein meisterhafter Schachzug. der das Unternehmen auf einmal ganz nach oben in die Verkaufslisten bringt. Nein, 90% des Managements bestehen aus Routine und täglichem Beseitigen kleinerer ...

weiterlesen »

Grundlagen der Buchführung und Doppelte Buchführung – Manager als Beruf

Das Buchführungssystem Ihres Unternehmens, das Gigabytes an Speicherplatz im Computer-system in Anspruch nimmt, geht von wenigen, einfachen Annahmen aus. Diese Annahmen bestimmen, wie jeder Euro, der das Unternehmen durchläuft, verbucht, gemeldet und analysiert wird. (Sollten Sie je das Bedürfnis haben. Ihre Buchführer wahnsinnig zu machen, melden Sie einfach eine Differenz von zwei Cent zwischen zwei Konten.) Es gibt immer noch Manager, die glauben, mit wenig oder keinen Kenntnissen der Buchführung ...

weiterlesen »