Home » Geldanlage (page 10)

Geldanlage

Tipps beim Verkauf von Investments

Die besten Investments kann und sollte man Jahre und Jahrzehnte lang halten. Jedes Jahr U verkaufen Menschen Investments im Wert von mehreren Billionen Euro. Aus meiner Erfahrung heraus kann ich sagen, dass viele Menschen ihre Investments aus den falschen Gründen verkaufen und andere Investments halten, die sie eigentlich verkaufen sollten. In diesem Finanzportal lesen Sie einige Überlegungen zum Verkauf von Kapitalanlagen. Was sind Ihre persönlichen Vorlieben und Ziele? Haben Sie ...

weiterlesen »

Gewerbliche Immobilien kaufen

Haben Sie schon einmal daran gedacht, ein kleineres Bürogebäude zu kaufen und zu vermieten – oder eine kleine Einkaufspassage? Wenn Sie wirklich motiviert und bereit sind die Hemdsärmel hochzukrempeln, dann könnten Sie in Gewerbe-Immobilien investieren. Normalerweise sollten Sie in solche Immobilien nicht investieren, weil es komplizierter ist, als in Wohnraum zu investieren. Es ist auch als Kapitalanlage riskanter, weil die Mieter häufiger wechseln. Wenn Mieter ausziehen, dann verlangen neue Mieter ...

weiterlesen »

Finanzierung Ihres Kleinunternehmens – Tipps

Als Sie Ihren Unternehmensplan aufstellten, schätzten Sie Ihre Startkosten und die Entwicklungskosten. Schon mit wenig Startkapital kann man rentable Kleinunternehmen gründen. In den folgenden Abschnitten erkläre ich Ihnen, wie Sie Ihr Unternehmen finanzieren können. Bootstrapping Wenn man mit geringem Startkapital auskommt und nur so viel ausgibt wie man sich das leisten kann, dann nennt man das in Amerika Bootstrapping. Bootstrapping ist nichts anderes, als dass ein Unternehmen mit den verfügbaren ...

weiterlesen »

Zusammenarbeit mit Immobilienmaklern hilft

Die meisten Menschen bedienen sich beim Kauf von Immobilien der Dienstleistungen eines Immobilienmaklers. Ein guter Makler kann Ihnen helfen das richtige Objekt zu finden, so dass Sie nicht Ihre gesamte Freizeit damit verbringen müssen, nach geeigneten Objekten zu suchen, sie sind behilflich bei den Verhandlungen, sie koordinieren Besichtigungen und bereiten alles vor, was für den Notartermin erforderlich ist. Die Interessenkonflikte der Makler Doch alle Makler, gute, mittelmäßige und schreckliche, sind ...

weiterlesen »

Newsletter und Fernsehsendungen als Informationsquelle bei Kapitalanlage

Besonders im Geschäft mit den Newsletters gibt es viele Hellseher und Wahrsager. Auch private Geldmanager mischen mit, wenn es darum geht, möglichst viele Abonnenten mit traumhaften Gewinnen anzulocken. Auch wenn Newsletters mit Muster-Portfolios hervorragende Ergebnisse erzielen, können Sie nicht wissen, oh dieses Portfolio tatsächlich existiert, oder nur auf dem Papier besteht. Heute 10.000 € anlegen – in 12 Jahren 39 Millionen € kassieren. So könnten die Versprechungen im Werbematerial für ...

weiterlesen »

Direkte Investitionen in Immobilien, Erwartungen und Möglichkeiten

Alljährlich veröffentlicht die Zeitschrift Forbes eine Sonderausgabe mit der Vorstellung der 400 reichsten Amerikaner, die man auch unter dem Namen Forbes 400 kennt. Forbes führt keine Gangster und Drogenkönige auf – um auf die Liste zu kommen, muss man sein Geld über anscheinend legitime und legale Kanäle verdienen. Zahlreiche Leute schafften es auf die neueste Liste, weil sie in Immobilien investiert hatten. Für andere auf dieser Liste waren Immobilien ein ...

weiterlesen »

Wie bewerten wir die Informationsquellen im Internet für Geldanlage

Betrug und schlechte Finanzberatung gab es schon lange, bevor irgendjemand an das Internet dachte. Die folgenden Abschnitte können Ihnen helfen, die Goldkörnchen nützlicher Beratung zu finden und die Landminen zu vermeiden. Wer steckt dahinter? Versuchen Sie herauszufinden, wer hinter einer Internet-Seite steckt, bevor Sie den Informationen vertrauen. Wenn Sie durch das Internet surfen und nach Informationen suchen, dann sollten Sie nie vergessen, dass Finanzdienstleister Ihnen etwas verkaufen wollen und deshalb ...

weiterlesen »

Was ist ein Bulle und was ist ein Bär an der Börse

Wenn Sie Zeitschriften oder Zeitungen lesen oder zuhören, wie manche Leute über die Börse sprechen, dann hören Sie oft von Bullenmärkten und von Bärenmärkten. Vielleicht wissen Sie, welcher Begriff etwas Gutes bedeutet und welcher bedeutet, dass der Markt für Anleger schlecht ist. Doch selbst, wenn Sie das wissen, werden Sie sich vielleicht wundern, woher diese ulkigen Begriffe kommen. Es ist nicht leicht, über den Ursprung dieser Begriffe Einigkeit herzustellen, doch ...

weiterlesen »

Zinssätze, Inflation und die Notenbank in den USA

Auch wenn die Zinssätze, die Inflation und die Geldpolitik der Notenbank nicht nahezu so aufregend sind wie Sex und Rock and Roll, fesseln sie die Aufmerksamkeit vieler Anleger. Jahrzehntelang haben Ökonomen, Investmentmanager und andere selbsternannte Gurus versucht, diese wirtschaftlichen Faktoren zu verstehen. Weshalb? Weil Zinssätze, Inflation und die Geldpolitik der Notenbank die Finanzmärkte und die Wirtschaft in Bewegung setzen. Hohe Zinssätze sind in der Regel schlecht Viele Unternehmen müssen sich ...

weiterlesen »

Die Rentenfonds sind vielleicht die besten Anleihenfonds

Im vorigen Finanzportal sprach ich über Anleihen und wie sich unterschiedliche Anleihen voneinander unterscheiden. Bevor Sie sich näher mit Anleihen befassen, sollten Sie dieses Finanzportal unbedingt gelesen haben. Wenn Anleger Anleihen auswählen, in die sie investieren wollen, werden sie oft in die Irre geführt, weil sie nicht wissen, wie viel Gewinn sie aus einem Anleihenfonds erwarten dürfen. Der erste Fehler ist es, auf die kurzfristige Performance zu achten und davon ...

weiterlesen »